WILLKOMMEN!


Vaya Wieser-Weber, Selbstmotivation Selbstführung

Meine Name ist Vaya Wieser-Weber. 

Oder einfach Vaya.

Also gerne per Du.

Vor allem wenn ich mit Führenden arbeite - arbeiten also auf "Augenhöhe".

Und das habe ich bereits mit Tausenden - ob als Speaker, BusinessCoach oder lizenzierte NLP™Trainerin. 

 

Was lernen meine Teilnehmer und Zuhörer?

In meinem Vorträgen und Seminaren lernen Führende die Dynamik, Wirkung und Kraft ihrer Emotionen im Führungskontext kennen. Sie bekommen ein Bewusstsein über das machtvolle Zusammenspiel zwischen Leistungsbereitschaft, Wohlbefinden und Motivation und sie geniessen es mehr und mehr mit ihren Mitarbeitern in echten Kontakt zu treten. Dabei bemerken sie, dass durch diesen Umgang von Mensch zu Mensch und auf Augenhöhe vieles um sie herum plötzlich lebendiger, leichter und entspannter wird und dass sich dadurch die so oft zitierte emotionale Bindung wie von selbst einstellt. Ausserdem bekommen sie immer mehr Lust sich weiteren zentralen Themen zu widmen wie Selbstreflexion, Selbstführung und Selbstmanagement ganz im Sinne des "Erkenne Dich selbst". Das hebt die Mitarbeiterzufriedenheit im Allgemeinen natürlich auf ein ganz neues Level.

Denn am Ende des Tages es ist nur der innere Wandel, die innere Haltung also die Verhalten wirklich zu verändern vermag.

 

So begeistere ich Führungskräfte für Themen wie emotionale Intelligenz und Führen auf Augenhöhe und helfe dadurch Arbeitsumfelder zu schaffen, in denen sich Führende und ihre Mitarbeiter gleichermassen wohlfühlen, gerne sind und gerne leisten. Meine Zuhörer und Teilnehmer erwerben neben neuen Fähigkeiten vor allem eine grundsätzlich neue Haltung gegenüber Macht und Einfluss ihrer eigenen Emotionen und warum sich hirnfreundliches und emotional intelligentes Führen so lohnt - beruflich als auch privat. Dabei nutze ich eine sehr spezielle Form des Storytellings und ein weiteres Fundament: Einen hohen Spaßfaktor - die Voraussetzung für schnelles Lernen.

 

Und wie bin ich so bei der Arbeit?

Seit Jahren höre ich über mich immer wieder, dass ich wohl sehr unkonventionell und freigeistig denke, dass ich herzlich aber auch sehr direkt kommuniziere und dabei sehr humorvoll und bodenständig auftrete.

Ich denke, das stimmt.

Das würde ich auch so unterschreiben.

Privat bin ich da nicht anders.

 

Wie war mein Weg? 

Ich war natürlich selbst mehrfach Führungskraft.

Auch als Koch - zuletzt in einem großen 5*Hotel mit Verantwortung für das FineDining Restaurant.

Nach meinen Studiengängen habe ich nämlich eine klassische Kochausbildung gemacht zu Zeiten, in denen man dort noch lange nicht von Teams sprach sondern von Brigaden.

Also einer der härtesten Orte, wenn es um Führung geht.

Und im Verkauf war ich auch.

Mehrfach.

Ich war auch Training Manager und Mitglied des internationalen Trainingskaders für Marriott International.  

Später dann Senior Trainer und Director of Learning & Development bei Performance Solutions, einem weltweit führenden Seminaranbieter mit Sitz in Amsterdam.

Bis 2010 war ich - mit einem kleinen aber feinen Ausflug in die Finanzdienstleistung - immer angestellt unterwegs.

Und ab da kam, was kommen musste: Ich  gründete mein eigenes Seminar-Unternehmen auf dessen Webseite Sie sich gerade befinden.

 

Und heute?

Neben meiner Firma hier unterstütze ich als Senior Consultant das international operierende Beratungsunternehmen he2be mit Sitz in Lausanne,  bin zudem Professional Member der German Speakers Association, gehöre zum kleinen Referentenkreis "Profitieren von den Besten" und bin Gründungs- sowie Vorstandsmitglied des Moderatorenverband Deutschland.

Moderatorenverband?
Richtig!

Denn auch das liebe ich: Das Moderieren und Designen von Events und Veranstaltungen!

Aus dieser Liebe heraus entstand dann übrigens auch PEPUP!

In dieser kleinen feinen Agentur designen wir in einem außergewöhnlichen und hochkreativen Team sogenannte „Mindset-Days“: Das sind Impulstage für Unternehmen - ob für Führung, Vertrieb und/oder Mitarbeiter - die gemeinsam und zu einem unternehmensrelevanten Thema einen Tag lang oder mehr einen knalligen Mix aus Vorträgen, Erlebnis-Übungen, Impro-Businesstheater und Showeinlagen erleben der noch lange im Unternehmen nachklingt.

Zudem vermittle ich über PEPUP! auch Moderatoren und Speaker – alles Universaltalente ihres Fachs, die ihre Moderationen mit exzellenten kurzen Keynotes verknüpfen und dadurch Veranstaltungen einen ganz besonderen Touch geben.

Mehr dazu unter: www.pepup-agentur.com

 

Und privat?

Ich bin am 21. Mai 1973 um 23:50 Uhr als Mitternachtskind in Feldkirch/Österreich geboren und seit 1997 glücklich mit Anton zusammen. Mit unseren wundervollen Kindern Lily und Max leben wir nach 10 Jahren Deutschland (Frankfurt a.M. und Köln) seit 2010 in Kitzbühel.

 

Ich liebe es mit meiner Familie zu sein, viele Gäste und Besuch zu haben (unser Haus ähnelt oft einem Taubenschlag), gute Gespräche bei einem Glas Rosé zu führen und meinen Horizont regelmässig zu erweitern - ob in Workshops, mit Büchern, guten Filmen, Kultur oder intensiven Rucksack-Reisen durch die Welt. 

Was mich schon seit meiner Kindheit fasziniert und was ich sammle sind Lebensgeschichten von besonderen Menschen.

Ich bin fasziniert davon zu erfahren was ein Mensch erlebt und welche Schlüsse er gezogen hat, dass er sich so verhält und lebt, wie er es eben tut. 

All diese Geschichten bereichern meine Arbeit und mein Storytelling in vielfacher Hinsicht.

Jetzt würde ich gerne mehr über Sie erfahren!

 

Und? Wollen wir uns kennenlernen?




© Selbstmotivation Selbstführung by www.vayawieser-weber.com